Selbstheilung Depression – die Lebensqualität verbessern

Ausgebrannt, niedergeschlagen, leer – immer mehr Menschen ergreift eine düstere Stimmung, aus der sie sich nicht befreien können. Depressionen gehören zu den quälendsten Erfahrungen überhaupt. Doch bei den leichteren Formen kann jeder selbst etwas tun. Die Selbstheilung Depression hat zum Ziel, die Lebensqualität zu verbessern. Schon kleine Veränderungen des Lebensstils können viel bewirken oder psychologische Therapiemethoden sinnvoll ergänzen.

Positive Veränderungen durch aktivere Lebensführung

Bei mittelschweren und schweren Depressionen sind in aller Regel sofortige Therapiemaßnahmen erforderlich, da die Beschwerden nicht von selbst wieder abklingen und für Betroffene sehr belastend sind. Genetisch bedingte Depressionen wie die bipolare Störung betreffen jedoch nur einen geringen Prozentsatz. Ursache für die meisten Depressionsformen sind mangelnde Bewältigungsstrategien. Hierzu zählen Fähigkeiten wie:

  • Umgang mit positiver wie negativer Kritik
  • Ertragen von Verlusten
  • Konfliktfähigkeit
  • Umgang mit Niederlagen und Ablehnung

Wer an einer Depression leidet, wünscht sich nichts sehnlicher, als sich von einengenden Gefühlen, negativen Gedanken und drückenden Ängsten zu befreien. Bei leichten oder beginnenden Formen führt oft schon eine aktivere Lebensführung zu positiven Veränderungen. Eine Selbstheilung Depression ist ein täglicher Kampf, für den es Routine braucht. Es ist wichtig, sich jeden Tag etwas vorzunehmen, denn schon kleine Schritte bewahren davor, in die Melancholie zu fallen.

Bewegung erhellt das Gemüt

Bewegung ein wichtiger Baustein zur Selbstheilung Depression und zur Steigerung der Lebensqualität ist. Vor allem Laufen eignet sich, um schlechte Laune zu vertreiben und das Gemüt zu erhellen. Allerdings geht es nicht um Hochtrabendes wie einen Marathon. Schon 30 Minuten Joggen mehrmals in der Woche reichen aus, um Kräfte zur Selbstheilung Depression zu mobilisieren und den negativen Automatismus zu durchbrechen. Von ebenso großer Bedeutung ist ein bewusster Ernährungsstil und genügend Schlaf. Depressive Gefühle sind kein Beweis für Ausweglosigkeit, sondern zeigen, dass eine Situation pessimistisch bewertet wird. Wem es gelingt, die inneren Heilkräfte zu mobilisieren, wird immer häufiger mit Freude, innerer Zufriedenheit und Wohlbefinden belohnt.

Folgendes könnte Ihnen auch gefallen:

Veröffentlicht unter Allgemein, Ayurveda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Jetzt kostenloses EBook downloaden!

Ratgeber Wechseljahre Naturheilkunde

Ja, ich möchte außerdem den Newsletter erhalten.

* Pflichtfeld

Schlagwort-Wolke

KURHAUS SCHÄRDING
Kurhausstraße 6
A-4780 Schärding

Telefon: 0043/7712/3221
Fax: 0043/7712/3221-400
kurhaus@bbschaerd.at